Ich über mich

Ich heiße Christiane Wielers-Umme, bin Mutter einer Tochter.
Ich wurde als Kind mit der Krankheit Neurodermitis in meiner Familie konfrontiert. Die damalige Sichtweise nur die Krankheit zu besiegen, reichte zur Heilung leider nicht aus. Nach jahrelanger Suche fand unsere Familie die richtigen Therapeuten, die uns vermittelten, dass der Mensch aus Körper, Geist und Seele besteht. So wurde der erste Baustein für meine neue Sichtweise auf den Menschen, mein Interesse für alternative Heilmethoden und Ernährungsweisen gelegt.

Ich selber begann die Ausbildung zur Oecotrophologin und arbeitete gerne in diesem Beruf. Die Arbeitsfelder und Anforderungen stiegen, so dass mein Interesse an weiteren intensiven Ausbildungen wuchs. Während eines zusätzlichen Studiums der Oecotrophologie bin ich durch eine persönliche Krise erst mal in eine Auszeit gezwungen worden. Ich musste mich mit mir und meinen Anforderungen an mich selber auseinander setzen. Nicht was erwarten andere von mir, sondern was tut mir gut, was will ich selber. Viele verschiedene Methoden durfte ich im Laufe der Jahre kennenlernen und so bin ich neben dem Studium und dem familiären Leben immer mehr auf den Weg auch zu mir selbst gekommen. Ich lernte die Achtsamkeit für mich und meine Mitmenschen kennen und lieben.

Die Erfahrung Krisen auch als Chance zu sehen möchte ich weitergeben und Menschen, die Wichtigkeit von eigenen Auszeiten näher bringen. Dies kann in der Einzelberatung oder in Form von Kursen sein.
Ich hole jeden da ab, wo er gerade steht.

Vor der Eröffnung der „Auszeit für mich“,
war ich viele Jahre tätig als:

  • Referentin in der Erwachsenenbildung
  • Fachbereichsleiterin und Ausbilderin im hauswirtschaftlichen Bereich verschiedener kath. Einrichtungen (Heime, Bildungseinrichtungen…)
  • Lehrkraft im hauswirtschaftlichen Bereich zur besseren Eingliederung von psychisch Kranken, Behinderten, sowie zur Resozialisierung von Straffälligen in die Gesellschaft
  • Coach in der ganzheitliche Beratung

Aus- und Weiterbildungen sind mir wichtig und haben mein Leben bereichert:

  • Ausbildung zur Entspannungstrainerin, Köln
  • Ausbildung zur Burn-Out-Beraterin,Sundern
  • Ausbildung zur Alltagsbegleiterin für Menschen mit Demenz, Ahaus
  • Seminarleiterin Progressive Muskelentspannung; Köln u. Borken
  • Seminarleiterin Autogenes Training, Borken
  • Entspannungspädagogin für Kinder, Borken
  • Bewegungsangebote für XXL Personen, Borken
  • Fitness und Wellness für Frauen in den Wechseljahren, Südlohn-Oeding
  • Asiatische Bewegungselemente und Rückenschule, Gelsenkirchen
  • Ausbildung in der Fußreflexzonen-Harmonisierung, Winterswijk Niederlande
  • Ausbildung in R.E.S.E.T. Kiefergelenksentspannung nach Philipp Rafferty, Borken
  • Ausbildung in chin. Druckpunkt-Gesichtsmassage, Dr. Schrammek, Essen
  • Ausbildung in der Aromöl-, Sport- und Wellnessmassage, Willich
  • 20- jährige Erfahrung in der Anwendung von versch. Entspannungsverfahren
  • Ausbildung von Reiki I bis zum Reiki Meister, Aachen
  • Seminar Touch for Health, Aachen
  • Seminar Herstellung von Naturkosmetik
  • Seminare Kräuter, altern. Heilmethoden
  • Seminar Bachblüten, Schüssler Salze,…..
  • Langjährige Erfahrung mit der Krankheit Neurodermitis durch betroffene Familienangehörige

Danksagung

Ich DANKE meiner Familie und meinen Lehrern, die mich auf meinem weltlichen und spirituellen Weg begleiten. DANKE möchte ich auch denen sagen, die es mir im Leben nicht leicht gemacht haben, denn an ihnen konnte ich wachsen und so werden, wie ich heute bin.